Raube ihm den Verstand

Raube ihm den VerstandLeitfaden für großartigen Oralsex mit deinem Partner...

Nur wenige Männer beklagen sich über einen Blowjob, egal für wie untalentiert Du dich auch halten magst. Solange scharfe Fingernägel, raue Haut und Zähne vom Penis ferngehalten werden, erhältst Du höchstwahrscheinlich einen stehenden Empfang. Es gibt jedoch Wege, deine Technik zu verbessern und Schwung in die Sache zu bringen.

Denke daran, dass ein guter Blowjob genauso viel mit den Händen wie mit dem Mund zu tun hat. Es hilft auch, wenn alles gut gleitet. Halte ein Glas Wasser neben dem Bett bereit, um Deinen Mund zu befeuchten und investiere in aromatisierte Gleitmittel. Dies hilft nicht nur dabei, dass Deine Hände leichter über ihn gleiten, sondern erleichtert auch den Oralsex.

Wechsle die Position, damit Du leichter die Stellen erreichen kannst, die ihm den Verstand rauben!

Die orale Übertragung von sexuell übertragbaren Krankheiten wie Tripper und Syphilis nimmt zu, also verwendet ein Kondom für den Oralverkehr, bis Ihr beide getestet wurdet.

Geschwindigkeit, Tiefe und Bewegung machen bei Oralsex den Unterschied. Fange langsam an und werde allmählich schneller. Beobachte, welche Geschwindigkeit die beste Reaktion hervorbringt. Pornos zeigen im Allgemeinen harte und schnelle Blowjobs, aber ein sinnlicherer Ansatz kann auch schön sein. Einige Männer genießen es, wenn Du schneller wirst, sobald sich der Höhepunkt nähert. Folge den Bewegungen seiner Hüfte, um die richtige Geschwindigkeit zu halten.

Sage deinem Partner, dass er seine Hände nicht auf deinen Kopf legen soll – es sei denn, Du magst das. Wenn Du die Geschwindigkeit vorgibst, ist es einfacher, den Oralsex auch für dich angenehmer zu gestalten. Du kannst die Fellatio mit einer (gewaschenen) Zucchini üben, um ein Gefühl dafür zu bekommen, falls Du Angst hast, zu würgen. Du kannst auch verschiedene Position ausprobieren – wenn Du zum Beispiel auf dem Rücken auf dem Bett liegst und mit dem Kopf über die Bettkante rutschst, kann das Eindringen angenehmer für dich sein.

Vergiss dabei nicht, deine Hände spielen zu lassen. Viele Männer mögen es, wenn Du mit ihren Eiern spielst, einige mögen stimulierte Brustwarzen und wieder andere, wenn Du mit ihrer Prostata spielst. Wechsle die Position, damit Du leichter die Stellen erreichen kannst, die ihm den Verstand rauben!

 



Beliebteste Produkte


Meistgelesene Artikel

{