Ein lustvolles Fingerspiel

Ein lustvolles FingerspielLeitfaden für Handjobs für sie

Die manuelle Stimulation findet oft nur in den ersten Tagen einer Beziehung statt, bevor Oralsex und klassischer Sex die Bühne betreten. Er kann seine Hände jedoch verwenden, um eine Frau auf wundervoll befriedigende Arten zu verwöhnen. Das manuelle Spiel ist sicher, da keine Flüssigkeiten ausgetauscht werden, solange ihr keine Wunden an den Händen habt. Wenn dies der Fall ist, solltet ihr Latexhandschuhe tragen. Außerdem kannst Du auf diese Weise den Körper deiner Partnerin kennenlernen. 

Jede Frau ist verschieden, aber die meisten Frauen masturbieren, also weiß sie wahrscheinlich genau, was sie anmacht. Bitte deine Partnerin darum, vor dir zu masturbieren, damit Du sehen kannst, was sie mag. Lege deine Hand auf ihre und fühle, wie sie ihre Hand beugt, wie schnell sie sich bewegt und wie viel Druck sie wo verwendet.

Denke daran, vorsichtig anzufangen und langsam Dich vorzuarbeiten die Klitoris kann sehr empfindlich sein.

Wenn sie zu schüchtern ist, um es dir zu zeigen, gehe selbst auf Erkundungstour. Verwende dabei nicht nur eine Hand. Liebkose mit der anderen Hand ihre Brüste und streichel ihre Schenkel. Du kannst mit den Fingern einer Hand auch ihre Klitoris streicheln und mit denen der anderen Hand in sie eindringen. Beginne mit einem Finger und führe nur dann weitere ein, wenn sie erregt ist oder danach verlangt.

Mit Gleitgel können deine Finger sinnlicher gleiten und das Eindringen wird einfacher. 

Die Klitoris reicht viel weiter als nur der kleine „Knopf“, der zu sehen ist, und kann stimuliert werden, indem Du den Venushügel umschließt und deine Hand sanft nach vorne und hinten wiegst. Hier sind noch ein paar andere Techniken: 

  1. Ziehe die Schamlippen mit einer Hand auseinander, drücke den Handballen dabei auf die Klitoris und dringe mit den Fingern der anderen Hand ein.
  2. Gleite mit den Fingern in einer V-Form an der Klitoris hoch und runter.
  3. Klopfe mit deinen Fingerkuppen auf den Venushügel und die Klitoris.
  4. Kreise mit Deinen Fingerspitzen in kleiner werdenden Bewegungen um die Klitoris herum. 

Experimentiere mit verschiedenen Techniken, Geschwindigkeiten und variiere den Druck, um zu sehen, was am besten funktioniert. Denke aber daran, vorsichtig zu beginnen und dich langsam vorzuarbeiten. Die Klitoris kann sehr empfindlich sein.  

Du kannst deine Finger nicht nur beim Vorspiel einsetzen. Es kann wunderbar sein, wenn Du ihr zeigst, wie sehr Du es liebst, sie zu verwöhnen. Du kannst sie so einfach erregen, wenn Du nicht in Stimmung bist oder sie verwöhnen, wenn Du beim Sex zuerst kommst und sie nicht auf dem Trockenen sitzen lassen willst.



Beliebteste Produkte


Meistgelesene Artikel

{