Durex kooperiert mit (RED)® und dem Global Fund zur Bekämpfung von AIDS in Südafrika, wo schätzungsweise rund 7,1 Millionen Menschen derzeit mit HIV/AIDS leben. Gemeinsam können wir das Bewusstsein dafür schaffen und die Finanzmittel bereitstellen, um so etwas zu bewirken und jungen Frauen und Mädchen zu helfen, ein glückliches und gesundes Leben zu führen.

Wenn du dich für (DUREXTM)RED Kondome entscheidest, schützt du nicht nur dich selbst und deinen Partner/in, sondern hilfst auch dabei, Geld für das Programm „Keeping Girls in School“ in Südafrika zu sammeln. Das Programm zielt darauf ab, neue HIV-Infektionen und ungewollte Schwangerschaften bei jungen Frauen zu reduzieren. Mädchen werden dazu ermutigt weiter zur Schule zu gehen, um dort alles über sexuell übertragbare Krankheiten und Sexualität zu lernen.

Wenn du ein (DUREX)RED Kondom kaufst, geht ein Teil des Erlöses an das Programm „Keeping the Girls in School“ in Südafrika

Eine Mindestspende von 5 Millionen US-Dollar wird dem Global Fund über die (DUREX)RED Kooperation zur Verfügung gestellt. Die Bill-und-Melinda-Gates-Stiftung beteiligt sich großzügig mit demselben Betrag. Das bedeutet, dass mindestens 10 Millionen Dollar für den Kampf gegen AIDS gespendet werden.

Es gibt keinen Abzug von Verwaltungskosten. 100 % der gesammelten Gelder gehen an die Arbeit vor Ort, um das Leben junger Frauen und Mädchen zu verbessern.

Verfügbar bei Rossmann und Müller

{